in

COOLCOOL

Red Dead Redemption 2: Neue Hinweise zur PC-Version aufgetaucht

Mittlerweile sind weitere Hinweise aufgetaucht, die auf eine PC-Version von Red Dead Redemption 2 hindeuten.

Wir berichten ja immer wieder über Gerüchte zu einer möglichen PC-Version des Rockstar-Hits Red Dead Redemption 2. Die neuesten Hinweise wurden in der Begleit-App zum Spiel aufgespürt.

Das GTAforums-Mitglied “rollschuh2282” hat einige PC-Einstellungen aus der Companion-App von Red Dead Redemption 2 geteilt, was darauf schließen lässt, dass sich eine PC-Version in Entwicklung befindet.

Laut des Mitglieds “Spider-Vice”‘ handelt es sich hier nicht nur um Reste von Grand Theft Auto 5. Mit anderen Worten: Diese Einstellungen deuten auf eine PC-Version von RDR2 hin – eine offiziell Ankündigung steht aber noch aus.

Wie “Spider-Vice” feststellte, gibt es einige Unterschiede zwischen den Red Dead Redemption 2-PC-Einstellungen und denen in Grand Theft Auto 5. In diesen neuen Einstellungen wird beispielsweise auf DirectX Feature Set 12_1 verwiesen.

Abgesehen davon wurden einige der Grafikoptionen von GTA 5 in RDR2 zu Schiebereglern, beispielsweise die Bildwiederholfrequenz.

Das denken wir:
Das Warten auf eine PC-Version dauert schon viel zu lange. Rockstar Games sollte das Spiel endlich mal offiziell für den PC ankündigen.

Quelle: gtaforums.com via dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare