in

LOVELOVE LOLLOL OMGOMG COOLCOOL WTFWTF WÜTENDWÜTEND

Gerücht: Das Vorstellungsdatum der PS5 wurde geleakt

Laut neuesten Gerüchten wird Sony Interactive Entertainment die PS5 Anfang 2020 der Öffentlichkeit präsentieren.

Wie ihr sicherlich festgestellt habt, tauchen in letzter Zeit immer häufiger Neuigkeiten zur PS5 auf und das ist in der Regel ein Zeichen dafür, dass die Infos langsam aber sicher konkreter werden. Jetzt wurde angeblich das Vorstellungsdatum der PlayStation 5 geleakt.

Demnach wird Sony die PlayStation 5 irgendwann im Februar 2020 der Welt vorstellen wird, was plausibel klingt – aber natürlich handelt es sich hier nur um ein Gerücht.

Das Gerücht kommt von 4chan (über den YouTuber Mystic). Laut der Quelle werden im Rahmen eines Events am 12. Februar – ein Mittwoch – sowohl First-Party-Spiele als auch einige Third-Party-Spiele vorgestellt, die auf dem System laufen.

Das Ganze klingt relativ realistisch, wenn man bedenkt, dass Sony im Februar 2013 ein spezielles PlayStation-Meeting abgehalten hat, um die PS4 vorzustellen.

Sobald es weitere Infos dazu gibt, lassen wir es euch wissen.

Das denken wir:
Wir sind schon sehr gespannt, was Sony so mit der PS5 geplant hat. Anfang 2020 wissen wir vermutlich mehr.

Quelle: comicbook.com

Kommentare

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare