Menu
in

Stellt euch doch einen “Inception”-Tisch ins Wohnzimmer

Auf der Suche nach einem neuen Tisch für euer Wohnzimmer? Da hätte ich etwas für euch: einen Tisch, der von “Inception” inspiriert wurde.

Erinnert ihr euch noch daran, wie abgefahren der Film “Inception” von Christopher Nolan war? Das neueste Werk des Möbel-Designers Stelios Mousarris ist auch abgefahren. Vor allem die Szene im Film, in der sich in der Traumwelt ein ganzer Straßenzug nach oben biegt, blieb im Gedächtnis.

Diese Szene inspirierte den Möbelmacher und das Ergebnis könnt ihr euch hier ansehen:

Der Tisch verbrigt eine ganze Stadt unter seiner gebogenen Oberfläche. Der Designer nennt das Stück “Wave City”, aber eigentlich sollte es wohl “Inception-Tisch” heißen.

Stelios verwendete für den Tisch Holz-, Stahl- und 3D-Druck. Für etwa 4300 US-Dollar könnt ihr euch so einen Tisch übrigens kaufen.

Das denken wir:
Diesen Tisch ist ziemlich abgefahren – auch wenn man mit dem Film “Inception” nichts anfangen kann.

Quelle: technabob.com

Antworten