in

LOVELOVE

GameStop hat womöglich das nächste Splinter Cell geleakt

Wie es aussieht, hat GameStop kürzlich das nächste Splinter Cell auf einer Produktseite geleakt.

Die Chancen stehen gut, dass das nächste Splinter Cell in bald vorgestellt wird. Der Grund: GameStop hat das Spiel anscheinend auf einer Produktseite geleakt.

Auf der Produktseite, die mittlerweile nicht mehr verfügbar ist, wird ein Nachbau von Sam Fishers Sonarbrille angeboten. Auf der Seite stand: “Zum ersten Mal seit der Einführung von Splinter Cell im Jahr 2002 nach neun umsatzstarken AAA + -Titeln und dem zehnten Release am Horizont ist dies Ihre erste Chance, Sam Fischers charakteristische Ultrahochfrequenz-Sonarbrille zu besitzen.”

Natürlich konnten einige User Bilder der Produktseite machen, bevor diese gelöscht wurde. Hier könnt ihr sie euch die Bilder ansehen:

Diese Brille wird ab November für 39,99 US-Dollar erhältlich sein. Man kann also davon ausgehen, dass Ubisoft in diesem Zeitraum ein neues Splinter Cell ankündigen wird.

Offiziell ist das Ganze aber natürlich nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Ein neues Splinter Cell? Das ist längst überfällig.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare