in

LOVELOVE

Greedfall: Das sind die Systemanforderungen der PC-Version

Focus Home Interactive hat die offiziellen Systemaforderungen für das Rollenspiel Greedfall veröffentlicht.

Holt ihr euch das RPG Greedfall für den PC? Dann interessieren euch mit Sicherheit die Systemanforderungen. Diese hat Focus Home Interactive kürzlich veröffentlicht.

Demnacht benötigt ihr mindestens einen Intel Core i5-3450 oder einen AMD FX-6300 X6 mit 8 GB RAM und eine NVIDIA GeForce GTX 660 oder eine Radeon HD 7870.

Empfohlen wird ein Intel Core i5-4690 oder ein AMD FX-8300 mit 16 GB RAM und eine NVIDIA GeForce GTX 980 oder eine Radeon RX 590-GPU. Darüber hinaus benötigt das Spiel 25 GB freien Festplattenspeicher.

Hier nochmal alle Daten in der Übersicht:

Minimum:

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3450 (3.1 GHz) / AMD FX-6300 X6 (3.5 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: 2 GB, GeForce GTX 660/Radeon HD 7870
  • Speicherplatz: 25 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Zusätzliche Anmerkungen: Um das Spiel zu aktivieren, wird eine Internetverbindung benötigt.

Empfohlen:

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-4690 (3.5 GHz)/AMD FX-8300 (3.3 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: 4 GB, GeForce GTX 980 / Radeon RX 590
  • Speicherplatz: 25 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Zusätzliche Anmerkungen: Um das Spiel zu aktivieren, wird eine Internetverbindung benötigt.

Das Spiel erscheint am 10. September für PC, PS4 und Xbox One.

Das denken wir:
Wer auf der Suche nach einem umfangreichen Rollenspiel mit abwechslungsreichem Gameplay ist, sollte sich Greedfall nicht entgehen lassen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare