in

Hideo Kojima über Death Stranding: “Selbst jetzt verstehe ich das Spiel nicht”

Der Schöpfer von Death Stranding sagt, er verstehe sein eigenes Spiel nicht.

Das ist doch mal interessant: Hideo Kojima, der Schöpfer von Death Stranding, hat in einem neuen Interview mit der Financial Times erklärt, dass er sein eigenes Werk nicht versteht.

Im Interview diskutierte Hideo Kojima den kommenden Titel und gab zu, dass er selbst nicht genau weiß, was da alles vor sich geht. “Death Stranding … auch jetzt verstehe ich das Spiel nicht”, sagte Kojima.

“Sein Weltbild und das Gameplay sind neu. Meine Mission ist es, ein Genre zu schaffen, das es derzeit nicht gibt und das alle überrascht. Das birgt natürlich ein Risiko.”

Er ging dann auf den Unterschied zwischen seiner Generation und den jüngeren Generationen ein und wie er diesen benutzt, um seine Vision zu erschaffen. “Es werden Geschichten [im Kino] erzählt, die meine Generation vielleicht überraschen, die die Spielergeneration aber überhaupt nicht für seltsam hält”, sagte er.

Kojima weiter: “Wenn du etwas nimmst, das aussieht wie eine Banane und es den Namen ‘Apfel’ trägt, funktioniert das als Kunst. Aber das gilt nicht für Spiele. Wir machen Dinge, die interaktiv sind. Eine Banane muss nach dem Schälen essbar sein. Autos müssen fahrbar sein. Damit Spiele interaktiv sind und Spaß machen, muss es eine Realität geben, in der viele Menschen hinter den Kulissen alles möglich machen – das sind wir – eine Art kunstgetriebene Dienstleistungsbranche.”

Das ist auf jeden Fall eine interessante Art, die Spieleindustrie zu beschreiben. Und ich finde es äußerst spannend, wenn Hideo Kojima erklärt, dass er selbst nicht versteht, was da so in Death Stranding abgeht. Das macht das Spiel sogar noch etwas interessanter. Und genau mit diesem Ansatz Ansatz spielt der Entwickler, denn eines steht fest: Auch wenn vielleicht nicht alles sofort klar ist, was da im ersten Spiel von Kojima Productions vor sich geht, Hideo Kojima weiß ganz genau, was er tut.

Death Stranding erscheint am 8. November für die PlayStation 4.

Weitere News, Infos und Videos zum Spiel findet ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Wir können es kaum erwarten, zu erfahren, was uns in Death Stranding erwartet. Es wird auf jeden Fall abgefahren.

Quelle: vg247.com via comicbook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…