in

Medal of Honor: Above and Beyond schickt euch zu den Kriegsschauplätzen des Zweiten Weltkriegs – in VR

Respawn Entertainment und Oculus haben das VR-Spiel Medal of Honor: Above and Beyond mit einem ersten Video veröffentlicht.

In den letzten Monaten war es sehr still rund um Medal of Honor, daher werden sich einige Fans mit Sicherheit schon gefragt haben, ob denn bald ein neues Spiel der erfolgreichen Shooter-Reihe erscheinen wird. Die Antwort lautet: Ja.

Für Medal of Honor: Above and Beyond haben sich Respawn Entertainment und Oculus zusammengetan, um ein intensives VR-Kriegserlebnis zu entwickeln.

Im Spiel übernimmst du die Rolle eines alliierten Agenten des Office of Strategic Services (OSS), der die Aufgabe hat, die Nazis zu infiltrieren und zu überlisten. Während deiner Reise durch ganz Europa arbeitest du mit dem französischen Widerstand zusammen, um Nazi-Operationen hinter den feindlichen Linien zu sabotieren.

Und das Ganze hört sich nicht nur spannend an, sondern sieht auch so aus. Hier ein Video, in dem euch die Entwickler ihre Vision des Spiels verraten. Erste Spielszenen gibt es natürlich auch zu sehen:

Above and Beyond erscheint im Sommer 2020 für Oculus Rift.

Das denken wir:
Hier erwartet uns ein ziemlich intensives VR-Spiel, das mehr als Action bietet. Above and Beyond erzählt die Geschichte von Menschen, die den Krieg und damit schließlich unsere Welt verändert haben.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…