in

Seht euch hier den ersten Trailer zur unheimlichen Stephen-King-Verfilmung “Im hohen Gras” an

Netflix hat den ersten Trailer zur Stephen-King-Verfilmung “Im hohen Gras” veröffentlicht.

Nach “1922” und “Das Spiel” geht mit “Im hohen Gras” bald der dritte Netflix-Film an den Start, der auf einer Geschichte von Stephen King basiert. Und da der Release nicht mehr lange auf sich warten lässt, wurde nun der erste Trailer veröffentlicht, den ihr unter diesen Zeilen findet.

Im Film geht es darum, dass die zwei Geschwister Cal und Becky DeMuth sich zur Rettung eines Jungen in ein weites Feld hinauswagen. Doch anscheinend gibt es keinen Ausweg. Das Feld entpuppt sich als ein schreckliches Labyrinth, in dem überall tödliche Gefahren lauern.

Die ersten Szenen sehen ganz vielversprechend aus, hauen mich aber jetzt nicht aus den Socken. Ich denke, dass es schwierig wird, die Spannung der Geschichte lange genug aufrecht zu erhalten, aber ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt auf den Film.

Hier der Trailer:

“Im hohen Gras” ist ab dem 4. Oktober 2019 bei Netflix verfügbar.

Das denken wir:
Die ersten Szenen aus dem Film sehen ganz spannend – wenn auch nicht überragend – aus. Wer auf King-Horror steht, sollte sich den Film zumindest mal vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare