in

Streets of Rage 4: In diesem Video erwarten euch 8 Minuten lang Straßenschlägereien am laufenden Band

Das Studio Dotemu präsentierte im Rahmen der PAX West 2019 neue Spielszenen aus dem Brawler Streets of Rage 4. Das Video dazu findet ihr unter diesen Zeilen.

Wer auf Old-School-Beat-em-Ups steht, der sollte sich nachfolgenden Clip zu Streets of Rage 4 auf keinen Fall entgehen lassen – hier erwartet euch genau das.

Dotemu, ein Studio, das darauf spezialisiert ist, beliebte Retro-Spiele in ein modernes Gewand zu packen, setzt alles daran, die Fans von Streets of Rage mit dem vierten Teil nicht zu enttäuschen.

Das merkt man sofort an der Detailverliebtheit der Levels, Charaktere und Animationen. Achtet beispielsweise einfach ab und an auf den Hintergrund, dort bekommt man immer wieder kleine Details zu sehen, die der Spielwelt Leben einhauchen.

Hier das Video:

Und wenn euch jetzt noch interessiert, wie der Soundtrack des Spiels entsteht, dann solltet ihr diesem Link hier folgen.

Einen Release-Termin gibt es übrigens noch nicht. Sobald sich das ändert, erfahrt ihr das aber natürlich umgehend bei uns.

Wie gefallen euch die neuen Spielszenen? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Streets of Rage 4 sieht richtig toll aus. Fans von Retro-Brawlern dürfen sich schon mal auf den Release freuen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…