in

LOVELOVE

Diablo 4: Neue Deteails vor Ankündigung geleakt – es wird Düster wie Diablo 2

Laut eines neuen Leaks zu Diablo 4 wird der Grafikstil düster wie in Dibalo 2 und erste Infos zu den angeblichen Klassen im Spiel gibt es auch.

Wenn alles gut läuft, dann wird Diablo 4 in wenigen Stunden im Rahmen der BlizzCon angekündigt. Und bis dahin, müssen wir mit Leaks Vorlieb nehmen. Aus einem neuen Leak des Reddit-Users “PracticalBrush1213” geht beispielsweise hervor, dass der Grafikstil viel düsterer als in Diablo 3 sein wird.

Der neue Grafikstil soll eher an Diablo 2 erinnern. Wobei das meiner Meinung nach keine wirkliche Neuigkeit ist. Erste Gerüchte zu einem düsteren Grafikstil machen bereits seit langer Zeit die Runde im Netz.

Jedoch verrät der Leaker aber auch einiges über die angeblichen Klassen im Spiel: “Bisher kann ich 3 Klassen bestätigen: Magier (verwendet bisher Feuer, Eis und Blitz), Barbar (Schwerter, Keulen, Äxte, Tritte usw.) und Druide (Blitz, Wind und Verwandlung in Bestien – bisher Bär und Werwolf!).”

Über die Spielwelt schreibt er, dass uns unter anderem graue Wüsten, Klumpenhöhlen, umgeben von Fleisch, faule Krypten, Sümpfe und Moore erwarten.

Darüber hinaus können Charaktere laut “PracticalBrush1213” jetzt auf Pferden reiten (möglicherweise auch auf anderen Reittieren) und Blutspritzer sehen eher aus wie Blut und nicht mehr wie Marmelade.

Eine Quelle nennt der Leaker nicht, aber er gilt als zuverlässige Quelle, wenn es um Leaks geht.

Bald wissen wir mehr.

Weitere Infos, News und Videos zu Diablo findet ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Wir können es kaum erwarten, die ersten Szenen aus Diablo 4 zu sehen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0