in

Doom Eternal wurde auf März 2020 verschoben

Das Studio id Software hat kürzlich verkündet, dass der Ego-Shooter Doom Eternal auf März 2020 verschoben wurde.

Falls ihr auf den Release von Doom Eternal wartet, dann habe ich leider eine schlechte Nachricht für euch: Das Spiel wurde auf März 2020 verschoben.

Doom Eternal hätte eigentlich bereits am 22. November 2019 erscheinen sollen, daraus wird aber nichts, da die Entwickler mehr Zeit brauchen, um das Spiel fertigzustellen.

Ein genauer Grund für die Verschiebung wurde nicht genannt. Als Trost wird jedoch eine Version von Doom 64 an alle Vorbesteller von Doom: Eternal verschenken.

Der Klassiker erscheint ebenfalls am 20. März 2020 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.

Hier der offizielle Tweet dazu:

Weitere Infos zu Doom Eternal findet ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Das ist wirklich schade, aber wenn das Spiel durch die Verschiebung besser wird, dann können wir diesen Schritt sehr gut nachvollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…