Menu
in

Ghost Recon Breakpoint und The Division 2 waren kommerzielle Misserfolge für Ubisoft

Ubisoft hat kürzlich verkündet, dass Ghost Recon Breakpoint und The Division 2 kommerzielle Misserfolge für das Studio waren.

Laut Ubisoft gab es eine deutliche Abwärtskorrektur der von Ghost Recon Breakpoint erwarteten Einnahmen und in geringerem Umfang auch bei The Division 2.

Im Detail erklärte Ubisoft, dass man nicht in der Lage dazu war, das Potenzial der letzten beiden AAA-Spiele zu nutzen. Das französische Unternehmen gab drei Hauptgründe an, die für den Misserfolg von Division 2 und Breakpoint verantwortlich waren:

  • Erstens ist es schwieriger, Interesse für eine Fortsetzung eines Live-Multiplayer-Spiels zu wecken, wenn frühere Iterationen von jahrelanger Optimierung profitiert haben. Folglich müssen wir sicherstellen, dass zwischen den einzelnen Iterationen von Live-Spielen mehr Zeit bleibt.
  • Zweitens hat sich unsere Strategie, Gameplay-Innovationen in unsere Spiele einzuführen, sehr positiv auf unsere Marken ausgewirkt. Um die Spieler zu überzeugen, müssen diese Innovationen jedoch perfekt umgesetzt werden, um ein optimales Erlebnis zu bieten. Dies war bei Ghost Recon Breakpoint noch nicht ausreichend der Fall. Während die Änderung der Formel von einigen Spielern mit einer durchschnittlichen täglichen Spielzeit von mehr als drei Stunden sehr gut aufgenommen wurde, wurde sie auch von einem bedeutenden Teil der Community stark abgelehnt.
  • Schließlich hatte Ghost Recon Breakpoint nicht genügend Differenzierungsfaktoren, wodurch die eigentlichen Qualitäten des Spiels nicht herausstechen konnten.

Wir gehen davon aus, dass das auch der Grund für die Verschiebung der Spiele Watch Dogs: Legion, Rainbow Six Quarantine und Gods & Monsters ist.

Ubisoft möchte mit Sicherheit nicht riskieren, dass diese Spiele das selbe Schicksal ereilt.

Das denken wir:
Nach ein paar sehr erfolgreichen Jahren für Ubisoft, musste das Studio nun ein paar Rückschläge hinnehmen. Wir sind gespannt, wie erfolgreich die nächsten Spiele der Franzosen werden.

Quelle: dsogaming.com

Antworten