in

In “6 Underground” täuschen sechs Milliardäre ihren eigenen Tod vor– um dann auf Verbrecherjagd zu gehen

Netflix hat kürzlich den ersten Trailer zum Actionfilm “6 Underground” mit Ryan Reynolds veröffentlicht.

Was kommt dabei heraus, wenn Regisseur Michael Bay (“Transformers”) mit den Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick (“Deadpool”) und dem Schauspieler Ryan Reynolds einen Film dreht?

Genau: ein ziemlich abgefahrener Action-Streifen. In “6 Underground” täuschen sechs Milliardäre ihren eigenen Tod vor, um die Vergangenheit hinter sich zu lassen und um auf Verbrecherjagd gehen zu können. Schließlich kann einem nichts zur Last gelegt werden, wenn man tot ist.

Bei “6 Underground” handelt sich um die aktuell teuerste Netflix-Produktion. Insgesamt standen 150 Millionen Dollar Budget zur Verfügung.

Und wenn ihr mich fragt, wurde das Geld gut investiert, denn wie der nachfolgende Trailer zeigt, erwartet uns hier ein Bay-typischer Action-Kracher mit richtig viel Kaboom – und das macht Spaß.

Unter anderem sind auch Mélanie Laurent (“Inglourious Basterds”), Corey Hawkins (“Straight Outta Compton”) und Adria Arjona (“Pacific Rim 2) zu sehen.

“6 Underground” ist ab dem 13. Dezember 2019 auf Netflix verfügbar.

Das denken wir:
Der erste Trailer zum Film macht richtig Laune. Hier erwartet uns ein ziemlich abgefahrener Actiontrip.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…