Menu
in

The Outer Worlds: Obsidian hat die offiziellen Systemanforderungen veröffentlicht

Das Studio Obsidian hat kürzlich die offiziellen Systemanforderungen für das Rollenspiel The Outer Worlds veröffentlicht.

Falls ihr euch das Spiel The Outer Worlds für den PC holt, dann interessieren euch vermutlich die Systemanforderungen. Diese wurde kürzlich preisgegeben. Demnach benötigt ihr mindestens einen Intel Core i3-3225 Prozessor oder einen AMD Phenom II X6 1100T mit 4GB Arbeitsspeicher.

Abgesehen davon benötigt ihr eine Nvidia GTX 650 Ti Grafikkarte oder eine AMD HD 7850. Darüber werden 40 GB Festplattenspeicher vorausgesetzt.

Minimum:

  • Betriebssystem: Windows 7 (SP1) 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i3-3225 oder AMD Phenom II X6 1100T
  • Arbeitsspeicher: 4GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 650 Ti oder AMD HD 7850
  • Festplattenspeicher: 40GB

Empfohlen:

  • Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i7-7700K oder Ryzen 5 1600
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Grafikkarte: GeForce GTX 1060 6GB oder Radeon RX 470
  • Festplattenspeicher: 40GB

The Outer Worlds erscheint am 25. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Weitere Infos zum Spiel findet ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Mit The Outer Worlds könnnte uns ein richtig gutes RPG erwarten. Nach den ersten Spielszenen haben wir auf jeden Fall Lust darauf, die abgefahrene Spielwelt zu erkunden.

Antworten