in

3dSen: Emulator verpasst NES-Klassikern 3D-Tiefeneffekt

Der Emulator 3dSen verpasst klassischen NES-Spielen einen 3D-Tiefeneffekt und das sieht ziemlich cool aus.

Heute habe ich mal wieder etwas für Retro-Fans. Und zwar gibt es einen Emulator namens 3dSen, der es ermöglicht, NES-Spiele mit einem 3D-Tiefeneffekt zu spielen.

Das Programm ist aktuell als Early-Access-Titel im Steam Store verfügbar. Der Emulator konvertiert NES-Spiele in Echtzeit in 3D und das Ergebnis ist wirklich sehr beeindruckend.

Unter anderem ermöglicht es das Programm, die Spiele aus verschiedenen Perspektiven zu spielen, es gib dynamische Skyboxen und das NTSC-System wird auch unterstützt.

Hier seht ihr das Ganze in Aktion:

Ziemlich cool, oder?

Das denken wir:
Dank dieses Emulators kann man NES-Klassiker nun ganz neue erleben. Coole Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…