in

Death Stranding: Darum mag Hideo Kojima komplexe Spiele

Death Stranding ist das erste Spiel, das Hideo Kojima nach seinem Ausstieg bei Konami im Jahr 2015 unter der Flagge seines eigenen Studios Kojima Productions an den Start bringt. Und wie wir es von Kojima gewohnt sind, erwartet uns in Death Stranding eine ziemlich komplexe Story.

Warum Kojima auf komplexe Storys steht, das hat er im Rahmen der Death Stranding-Welttournee gegenüber der BAFTA (Britische Akademie der Film- und Fernsehkunst) verraten.

Stimulation ist notwendig, um zu wachsen

“Ich denke, Einfachheit ist gut, aber sie wird sehr schnell konsumiert. Es ist wie Essen: Alles, was wirklich verdaulich ist, geht einfach raus. Und es bleibt nicht im Körper. Aber etwas, das umständlich ist, das nicht wirklich verdaulich ist, bleibt in deinem Körper. Und du weißt nicht, was es ist. Und der Mensch hat dieses intellektuelle Gefühl, diese Art von Verweilen: Was ist das? Wie zum Beispiel in einem Film, wenn das in dir verweilt, du es dir immer wieder ansiehst oder mit deinen Freunden darüber sprichst, worum ging es dann? Oder vielleicht nimmst du dir Zeit, es noch einmal zu sehen oder es noch einmal zu überdenken. Und du fängst an, die wahre Bedeutung zu verstehen. Und es fängt an, ein echter Körper zu sein, dein Blut und Fleisch. Und es bleibt in deinen Körperflüssigkeit und kommt nicht nur heraus. Und ich möchte so etwas erschaffen.

Der Entwickler weiter: Ich denke, Stimulation ist notwendig, um zu wachsen. Du fängst an, Dinge herausfinden, die du nicht kennst, darum wächst du. Alles, was du weißt oder was [leicht] zu essen ist, wächst nicht. Oder dein Gehirn wächst nicht. Es wird kein Erlebnis. Manchmal möchte ich, dass die Leute etwas essen, das nicht leicht zu verdauen ist. Aber ich möchte das Ding wohlgemerkt wirklich köstlich machen.”

Das komplette Interview könnt ihr euch hier ansehen:

Death Stranding erscheint am 8. November für die PlayStation 4. Die PC-Version erscheint im Sommer 2020.

Weitere Infos zu Death Stranding haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Und genau darum ist Hideo Kojima so besonders. Kojima versteht es einfach, tiefgründige Geschichten zu erzählen, die im Kopf bleiben.

Quelle: dsogaming.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…