in

Final Fantasy 7: Neues Video zeigt Tifas Limit Break

Kürzlich wurde ein neues Video zu Final Fantasy 7 veröffentlicht, das Tifas Limit Break in Aktion zeigt.

Natürlich wird es auch im Remake von Final Fantasy 7 wieder Limit Break-Attacken geben. Hier handelt es sich um besonders effektive Angriffe, die viel Schaden beim Gegner anrichten.

Man kann diese speziellen Limit Break-Fähigkeiten jedes Charakters aktivieren, indem man die Limit-Anzeige aufbraucht, nachdem sie sich komplett gefüllt hat. Diese Anzeige füllt sich, wenn man Schaden erleidet.

Im nachfolgenden Clip bekommen wir beispielsweise den Limit-Angriff von Tifa zu sehen, der als Somersault bekannt ist. Aktiviert man bei Tifa diese Attacke, dann verpasst sie ihrem Feind einen mächtigen Tritt.

Und so sieht das Ganze in Aktion aus:

Ich hatte übrigens kürzlich die Möglichkeit, das Remake von Final Fantasy 7 anzuspielen und ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert bin. Die Grafik ist großartig und die zahlreichen Gameplay-Neuerungen können ebenfalls überzeugen.

Vor allem die dynamischen Echtzeitkämpfe funktionieren super. Besonders cool finde ich, dass sich während der Kämpfe die Zeit verlangsamt, wenn man beispielsweise eine Spezialattacke auswählt. Dadurch behält man den Überblick, ohne dass die Kämpfe unterbrochen werden.

Final Fantasy 7 erscheint am 3. März 2020 für die PlayStation 4.

Weitere Infos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwartet uns ein grandioses Remake, das sich kein Fan von Action-Rollenspielen entgehen lassen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…