Menu
in

Gerücht: Half-Life: Alyx ist das nächste VR-Spiel von Valve, das nächsten Monat angekündigt wird

Wird das nächste Half-Life ein VR-Spiel namens Half-Life: Alyx? Wenn man einem neuen Leak glaubt, dann ja.

Bereits 2016 berichteten wir darüber, dass das nächste Half-Life ein VR-Spiel sein könnte. Und jetzt tauchte ein neur Leak auf, der darauf hindeutet, dass der nächste Half-Life-Titel ein VR-Spiel namens Half-Life: Alyx sein wird.

Aber es kommt noch besser: Das Spiel soll im Rahmen der Video Game Awards 2019 angekündigt werden und bereits im März 2020 erscheinen. Die VGAs finden am 13. Dezember 2019 statt.

Der Leak basiert auf einem Gespräch zwischen VGA-Host Geoff Keighley und Mitarbeitern von Valve. Half-Life: Alyx ist laut des Leaks ein VR-Erkundungsspiel und wie es aussieht, plant Valve derzeit keine “traditionelle” Version, die PC-Spieler mit Maus und Tastatur spielen können

Interessant ist auch, dass Valve plant, nach Half-Life: Alyx weitere Spiele zu entwickeln. Das behauptet angeblich ein unbenannter Valve-Mitarbeiter während des Gesprächs.

“Ja, die Engine ist jetzt fertig. Ich denke, es ist wie Robin sagt, wir wollen das rausholen und sehen, wie die Welt darauf reagiert, bevor wir konkrete Pläne für das machen, was wir als nächstes tun.”

Über diesen Link gelangt ihr zum Leak.

Aber nochmal: Hier handelt es sich nur um ein Gerücht. Sollte es erste offizielle Infos dazu geben, dann informieren wir euch darüber.

Das denken wir:
Ein neues Half-Life? Da sind wir aber gespannt.

Quelle: dsogaming.com

Antworten