in

Mortal Kombat 11: Diese 2 DC-Helden werden nicht als DLC-Kämpfer erscheinen

Ed Boon verriet kürzlich via Twitter, dass wir in Mortal Kombat 11 auf zwei bekannte DC-Helden verzichten müssen.

Erst gestern präsentierten wir euch einen Gameplay-Trailer, der Sindel, die nächste DLC-Kämpferin in Mortal Kombat 11, in Aktion zeigt. Sie erscheint nach Shang Tsung, Nightwolf und dem Terminator als vierter Charakter des ersten Kombat Packs. Danach folgen noch der Joker und Spawn.

Und während NetherRealm noch kein zweites Kombat Pack ankündigte, wünschen sich Fans trotzdem weitere Charaktere. Kürzlich fragte ein Twitter-User beispielsweise nach den DC-Helden Batman und Superman.

Ed Boon antwortete darauf mit einem einfachen “Nope”, was bedeutet, dass wir wohl auf Injustice 3 warten müssen, bis wir uns mit den beiden Helden die Köpfe einschlagen dürfen.

Hier der Tweet dazu:

Sollte es weitere Infos zu Mortal Kombat 11 geben, dann informieren wir euch darüber.

Weitere Infos, News und Videos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Schade. Wir fänden die Vorstellung cool, mit Batman und Superman gegen Scorpion, Sub-Zero und Co. anzutreten.

Quelle: comicbook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…