in

LOVELOVE LOLLOL OMGOMG COOLCOOL WTFWTF WÜTENDWÜTEND

Motorola stellt Razr Klapp-Smartphone vor

Der Smartphone-Hersteller Motorola kündigte kürzlich eine Neuauflage des Handys Razr an.

Mit Sicherheit erinnert ihr euch an das dünne Klapphandy Razr von Motorola, das 2003 auf den Markt kam. Kürzlich stellte der Smartpphone-Hersteller eine Neuauflage des Handys als Klapp-Smartphone vor.

Das Smartphone verfügt außen über einen kleinen 2,7-Zoll-Bildschirm und ausgeklappt bietet es ein 6,2 Zoll großes OLED-Klapp-Display mit 2142 x 876 Pixeln Auflösung.

Im Gerät wurde ein leistungsstarker Snapdragon-710-Prozessor verbaut und mit 6GB bietet das Razr auch einen ausreichend großen Arbeitsspeicher. Ansonsten dürft ihr euch auf eine Selfie-Kamera mit fünf Megapixeln und auf eine Hauptkamera mit 16 Megapixeln freuen.

Hier seht ihr das Gerät in Aktion:

Abgesehen davon werden Kenner des Klassikers den Retro-Modus zu schätzen wissen, den ihr hier begutachten könnt:

Der Preis liegt in den USA bei satten 1500 Dollar. Was das Gerät hierzulande kosten wird, ist bisher nicht bekannnt. Erscheinen sollt das Razr im Dezember.

Was haltet ihr von diesem Smartphone? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Das Smartphone sieht ziemlich cool aus, aber der Preis ist weniger cool. Mal sehen, ob sich Motorola mit diesem Gerät auf dem Markt durchsetzen kann. Wir sind gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…