Menu
in ,

Neverwinter: Infernal Descent – Neue Erweiterung erscheint im Januar 2020 für PC

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios verkündeten kürzlich, dass mit Neverwinter: Infernal Descent am 21. Januar 2020 die nächste Erweiterung für das Rollenspiel Neverwinter erscheint.

Die Erweiterung bietet unter anderem eine Kampagne für Stufe-80-Charaktere, ein neues Endgame-Gewölbe und das in die Tiefen der Höllen gerissene Vallenhas-Anwesen als eine neue Abenteuerzone.

Und wer schon jetzt einen Vorgeschmack auf die Erweiterung bekommen möchte, der darf sich freuen, denn heute startet in der PC-Version von Neverwinter das Ereignis “Höllengrube”, bei dem Helden drei Wochen lang die Chance haben, ihre Kräfte mit den Schrecken der unteren Ebenen zu messen.

Offiziell heißt es dazu: “Im Verlauf der nächsten drei Wochen treten Spieler in einer infernalischen Arena tief in den unteren Ebenen gegen die Horden der Hölle an. Dort erscheinen Glyphen, die zusätzliche Kräfte verleihen, einschließlich magischer Schilde, Tempoboni und zerstörerischer Energie. Die Herausforderungen werden mit jeder Woche schwieriger, bis schließlich die letzten Überlebenden zu den Champions der Höllengrube ausgerufen werden. Die Sieger freuen sich über neue Belohnungen und großen Ruhm.”

Einen Trailer zur Erweiterung könnt ihr euch hier ansehen:

Übrigens: Für Konsolen erscheint die Erweiterung erst später. Einen Release-Termin gibt es aber noch nicht.

Das denken wir:
Endlich wieder Futter für Neverwinter-Abenteurer. Leider müssen wir uns noch etwas gedulden.

Antworten