Menu
in ,

Outlast 3: Ankündigung steht bevor

Das Studio Red Barrels hat die Ankündigung des Horrorspiels Outlast 3 angekündigt.

Wie es aussieht, müssen wir nicht mehr lange auf die Ankündigung des nächsten Outlast-Teils warten, denn das verantwortliche Studio hat kürzlich einen ersten Teaser dazu veröffentlicht.

Im Teaser heißt es nur: “Ankündigung folgt in Kürze.” Auf dem dazugehörigen Bild, auf dem ein Mann die Hand einer Frau hält, steht: “Wo die Freiheit endet.”

Hier der entsprechende Tweet:

Infos zum Spiel gibt es leider noch nicht, aber sobald sich das ändert, erfahrt ihr das wie immer bei uns. Die Ankündigung lässt auf jeden Fall nicht mehr lange auf sich warten.

Übrigens: Es gibt einen Spieler, der Outlast blind durchgespielt hat – in nur 10 Minuten. Wie er das gemacht hat, erfahrt ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Man darf wirklich gespannt sein, was sich die Entwickler für den nächsten Teil einfallen lassen. Mit ziemlicher Sicherheit wird das Ganze aber wieder sehr heftig.

Antworten