Menu
in

Path of Exile 2 wurde offiziell angekündigt (Trailer)

Das Studio Grinding Gear Games kündigte Path of Exile 2 offiziell an und veröffentlichte erste Spielszenen.

Fans von Action-RPGs haben in diesen Tagen Grund zur Freude. Erst kündigte Blizzard Diablo 4 an und jetzt stellt Grinding Gear Games Path of Exile 2 vor. Path of Exil 2 wird jedoch kein eigenständiges Spiel, stattdessen überarbeitet PoE2 die Mechanik und die Engine des Basisspiels und führt einige neue Elemente ein.

Insofern kann man sich das Spiel auch als riesige Erweiterung für Path of Exile vorstellen. Hier erwartet uns eine neue Handlung, die in sieben Akte unterteilt ist. Alle Erweiterungen, die für das erste Spiel veröffentlicht wurden, sind auch im zweiten Teil verfügbar. Abgesehen davon dürfen wir uns auf ein neues Skill-System, 19 neue Ascendancy-Klassen und Engine-Verbesserungen freuen.

Grinding Gear Games führt mit Path of Exile 2 auch neue Modelle für die Haupt-Charakterklassen, einschließlich neuer Animationen und komplett neuer Basis-Gegenstandstypen ein.

Eine weitere Neuerung: Das Gem-System wurde vollständig überarbeitet. Die Edelsteine werden jetzt nicht länger in die Ausrüstung, sondern in die Fertigkeiten eingesetzt.

Hier könnt ihr euch den offiziellen Trailer zum Spiel ansehen:

Und hier seht ihr die zahlreichen Neuerungen von PoE2 in Aktion:

Einen Release-Termin gibt es übrigens noch nicht. Sobald sich das ändert, erfahrt ihr es aber natürlich umgehend bei uns.

Das denken wir:
Die ersten Spielszenen sehen ziemlich stark aus. Mal sehen, wie sich das Spiel gegen Diablo 4 schlägt.

Antworten