in

Silent Hill: Ladet euch jetzt die Demo des First-Person-Remakes herunter

Der Entwickler “Zero Trace Operative” hat eine Demo zu seinem Fan Remake des Klassikers Silent Hill veröffentlicht, die es euch ermöglicht, das Spiel aus der Ego-Perspektive zu erleben.

Heute habe ich mal wieder etwa für Fans von Silent Hill: Und zwar hat “Zero Trace Operative” ein ziemlich cooles Remake-Konzept entwickelt, das es euch erlaubt, Silent Hill aus der Ego-Perspektive zu spielen.

Wie gesagt: Es handelt sich um ein Konzept, also erwartet nicht zu viel. Die Demo dauert zwar nur ein paar Minuten, aber Fans werden sich trotzdem darüber freuen. Hier der Link zum Download.

Leider hat der Entwickler keine Pläne, ein vollständiges Spiel zu veröffentlichen, aber da würde ihm Konami wahrscheinlich sowieso einen Strich durch die Rechnung machen.

Wer keine Lust hat, die Demo selbst auszuprobieren, der kann sich hier ein Video dazu ansehen:

Was haltet ihr von dieser Idee? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Weitere Infos zu Silent Hill haben wir über diesen Link fürt euch.

Das denken wir:
Die Ego-perspektive hat in Resident Evil 7 bereits sehr funktioniert, warum also nicht auch in Silent Hill?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…