in

Teardown: Seht euch hier ein weiteres Video des Spiels mit der irren Zerstörungsphysik an

Das Studio Tuxedo Labs veröffentlichte ein weiteres Video zu Teardown, das die beeindruckende Zerstörungsphysik in Aktion zeigt, die im Spiel verwendet wird.

Im August dieses Jahres berichteten wir über ein Projekt namens Teardown des Entwicklers Dennis Gustafsson. Das Besondere: Im Spiel ist es möglich, alles zu zerstören – und das auf ultrarealistische Weise. Die Physik basiert auf Gewicht, Flexibilität und auf den tatsächlichen Attributen des entsprechenden Materials.

Im neueste Gameplay-Video bekommen wir erneut zu sehen, welche Zerstörung Spieler in Teardown anrichten können. Beispielsweise lassen sich Wände einfach mit einem Truck durchbrechen oder wenn gerade kein Truck zur Verüfung steht, dann ballert man sich einfach einen Durchgang. So oder so: Die Umgebung zerbröselt absolut realistische. Aber seht am besten selbst.

Hier das Video:

Erscheinen soll das Spiel übrigens im nächsten Jahr. Einen genauen Release-Termin gibt es aber noch nicht.

Das denken wir:
Dieses Spiel sieht wirklich beeindruckend aus. Wir können es kaum erwarten, die Umgebung in Teardown zu zerlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…