in

PS5: Neues Leak-Bild zeigt das Dev Kit und den Dualshock 5 Controller

Kürzlich tauchte ein neues Bild des PS5 Dev Kits auf, auf dem auch der Dualshock 5 Controller zu sehen ist.

Im August dieses Jahres berichteten wir über ein Hardware-Patent von Sony Interactive Entertainment, in dem das Dev Kit der PS5 zu sehen war. Mittlerweile ist ein weitere Bild des PS5 Dev Kits aufgetaucht, das die Konsole – und anscheinend auch den Dualshock 5 Controller – zeigt.

Unter diesen Zeilen seht ihr die Konsole, die die Form einer römischen 5 hat. An dieser Stelle sollte man nochmal erwähnen, dass es sich hier um einen Devi Kit handelt, also um Hardware, die Entwickler verwenden, um an kommenden Spielen zu arbeiten.

Mit anderen Worten: Die PS5 wird definitiv anders aussehen, wenn sie irgendwann im nächsten Jahr in den Handel kommt. Übrigens sind auf dem Bild auch Controller zu sehen, bei denen es sich vermutlich um den neuen Dualshock 5 handelt.

Auf den ersten Blick kann man kaum Unterschiede zum Dualshock4 ausmachen, aber auch hier gilt: Das Design ist vermutlich noch nicht final. Es fällt auf, dass keine Lichtanzeige zu sehen ist und die Buttons etwas anders aussehen.

Hier das Bild:

Wann die PS5 offiziell vorgestellt wird, ist noch nicht bekannt. Laut eines Gerüchts wird das aber bereits im Februar 2020 passieren. Im Rahmen eines Events am 12. Februar – ein Mittwoch – sollen sowohl First-Party-Spiele als auch einige Third-Party-Spiele vorgestellt werden, die auf dem System laufen.

Sollte es weitere Infos dazu geben, lassen wir es euch wissen.

Alle weiteren News, Infos und Gerüchte zur PS5 haben wir über diesen Link für euch.

Das denken wir:
Wir sind wirklich schon gespannt, wie die finale Konsole aussieht. Bis wir das wissen, werden aber mit Sicherheit nocch ein paar Monate ins Land ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…