Menu
in

Song of Horror: Der unheimliche Horrortrip erscheint 2020 für Konsolen

Raiser Games und das Entwicklerstudio Protocol Games haben verkündet, dass das Horrorspiel Song of Horror 2020 für Konsolen erscheinen wird.

Das Horrorspiel Song of Horror ist seit Oktober für den PC erhältlich – also zumindest die ersten zwei Kapitel. Jetzt wurde verkündet, dass der Titel im 2. Quartal 2020 für Konsolen erscheinen soll.

Mit anderen Worten: Ihr dürft euch noch in der ersten Jahreshälfte 2020 einer unheimlichen KI stellen, die auf eure Spielweise reagiert. Ihr steuer 13 verschiedene Charaktere, die auf ihre eigene Weise mit der Geschichte in Verbindung stehen.

Und darum geht es im Spiel: Der berühmte Schriftsteller Sebastian P. Husher ist mit seiner ganzen Familie verschwunden. Aus Sorge hat sein Verleger einen Assistenten zum Haus des Autors geschickt, um nach ihm zu suchen – aber er kam nie zurück.

Dieses Verschwinden löst eine Reihe von Ereignissen aus, die etwas Schreckliches enthüllen: ein namenloses, dunkles Wesen, das nur als “Die Präsenz” bekannt ist, scheint für alles verantwortlich zu sein.

Übrigens wird bereits am 13. Dezember das dritte Kapitel des Spiels über Steam für den PC veröffentlicht.

Das denken wir:
Wer auf Horror steht, der sollte das Spiel ausprobieren. Hier erwartet euch eine interessante Erzählweise und ein spannendes Survival-Erlebnis.

Antworten