in

Star Wars Jedi: Fallen Order – Foto-Modus jetzt verfügbar

Kürzlich wurde ein Foto-Modus für das Actionspiel Star Wars Jedi: Fallen Order veröffentlicht.

Das Entwicklerstudio Respawn veröffentlichte kürzlich ein Update für Star Wars Jedi: Fallen Order, das einen Foto-Modus ins Spiel implementiert.

Mit anderen Worten: Jetzt könnt ihr die Abenteuer, die ihr erlebt, während ihr den Orden der Jedi wiederaufzubauen versucht, auf Fotos festhalten.

Der Modus bietet verschiedene Möglichkeiten zur Bearbeitung visueller Fotoelemente, wie Kamerahöhe und Drehung, Brennweite, Belichtung, Vignette, Filter, Strahler-Anpassung und mehr.

Worum geht es in Star Wars Jedi: Fallen Order?

Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle von Cal Kestis, einem früheren Padawan, der unbemerkt unter den Augen des Imperiums lebt, nachdem die Jedi im Rahmen der Order 66 des Imperators fast völlig ausgelöscht wurden. Cal begibt sich mit seinen Gefährten Cere und Greeze, seinem treuen Droiden BD-1 und einigen bekannten Gesichtern aus der Star Wars-Galaxis auf eine Reise, um den Orden der Jedi wieder aufzubauen.

Fallen Order ist für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Unseren Test zu Star Wars Jedi: Fallen Order findet ihr über diesen Link.

Weitere News, Infos und Videos zum Spiel haben wir hier für euch.

Die offizielle Seite zum Spiel erreicht ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Coole Sache! Endlich können wir auch als Jedi auf Fototour gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…