in

LOVELOVE

Capcom: Neuer Hinweis deutet auf ein Dino Crisis Remake für PS5 und Xbox Series X hin

Es gibt einen neuen Hinweis darauf, dass Capcom als nächstes am Dino Crisis Remake arbeiten könnte.

So wie es aussieht, legt Capcom nach dem Remake von Resident Evil 3 eine kleine Resi-Pause ein. Und wie es scheint, ist es gut möglich, dass sich Capcom dann Dino Crisis zuwendet.

Laut AestheticGamer wird Capcom auch in Zukunft Remakes herausbringen, aber was Resident Evil betrifft, wird es eine kurze Pause geben. Also solltet ihr in nächster Zeit kein Resident Evil 4 Remake erwarten. Dafür dürft ihr euch aber vielleicht auf ein Dino Crisis Remake freuen.

“In den nächsten Jahren nach Resident Evil 3 wird es auch kein Resident Evil-Remake geben”, schrieb AestheticGamer auf Twitter. “Es gibt ein paar andere Capcom-Spiele, die im selben Stil wie Resident Evil 2 und Resident Evil 3 mit der RE-Engine neu aufgelegt werden, die bald zu sehen sein sollten.”

Capcom könnte zwar auch an anderen Remakes arbeiten, aber da sich Fans vor allem Dino Crisis wünschen, ist es meiner Meinung nach sehr wahrscheinlich, dass wir ein entsprechendes Remake erwarten können.

Sollte es offizielle Infos dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Weitere News, Infos und Videos zu Dino Crisis haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Fans müssen schon viel zu lange auf eine Neuauflage des Spiels warten. Wir würden uns auf jeden Fall sehr auf ein Remake freuen.

Quelle: comicbook.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…