in

Stardew Valley wurde weltweit über 10 Millionen Mal verkauft

Die Bauernhof-Simulation Stardew Valley wurde mittlerweile über 10 Millionen Mal verkauft.

Das Spiel Stardew Valley ist sehr erfolgreich, das wissen wir alle. Aber jetzt lässt sich der Erfolg mit Zahlen belegen. So wurde kürzlich bekannt, dass der Titel weltweit mittlerweile über 10 Millionen Mal verkauft wurde.

Mit diesem Erfolg hatte Eric Barone, der den Titel im Alleingang entwickelte, wohl nie gerechnet. Insgesamt brauchte Barone rund vier Jahre um das Spiel zu entwickeln. Stardew Valley ging im Jahr 2016 an den Start.

Darum geht es: Im Spiel vermacht dir dein Großvater sein altes Farmgrundstück in Stardew Valley und du musst dich, alleine oder gemeinsam mit Freunden um den Hof kümmern.

Offiziell heißt es dazu: “Ausgestattet mit Werkzeugen, die ihre besten Tage hinter sich haben, und ein paar Münzen beginnst du ein neues Leben. Kannst du von dem leben, was dir das Land zu bieten hat und die überwucherten Felder zu einer blühenden Landschaft machen?”

Gefällt euch Stardew Valley? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Steam-Seite des Spiels.

Weitere News und Infos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Stardew Valley ist ein tolles Spiel, das vor allem im Koop-Modus viele Stunden Spielspaß bietet.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…