in

Hotshot Racing: Der Retro-Arcade-Racer erscheint im Frühling

Curve Digital hat kürzlich das Retro-Arcade-Rennspiel Hotshot Racing von Lucky Mountain Games und Sumo Digital vorgestellt.

Wer auf Racing steht, mit realistischen Rennsimulationen aber nicht so viel anfangen kann, der sollte mal einen Blick auf den Retro Racer Hotshot Racing werfen.

Mit diesem Spiel erwartet uns ein klassisches Arcade-Rennspiel mit 90er-Polygon-Grafik und ein paar sehr coolen Features. Unter anderem dürft ihr euch auf einen Online-Modus für bis zu acht Spieler, einen 4-Spieler-Splitscreen-Modus und 60 FPS im Singleplayer-Modus freuen.

Offiziell heißt es zum Spiel: “16 Rennstrecken bieten genau die Haarnadelkurven, Schikanen und Geraden, die ein gnadenloses Rennen braucht. Freu dich auf Küste, Dschungel, Berge und die Wüste von Las Vegas, voller leuchtender Farben und strahlend blauem Himmel auf jeder Meile.

Zeitfahren und Grand-Prix-Modus sind für Liebhaber klassischer Rennen. Wer mehr Action braucht, auf den warten „Räuber und Gendarm“ und „Rasen oder Explodieren“.

Jeder Modus steht für Einzel-Spieler, 4-Spieler-Splitscreen oder 8-Spieler-Online zur Verfügung. Zeitfahren gibt es nur für Einzel-Spieler. Die Einzel-Spieler-Modi vermitteln mit mörderisch schnellen 60 FPS ein authentisches Renngefühl.”

Hier der Trailer zum Spiel:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Steam-Seite.

Erscheinen soll Hotshot Racing im Frühling 2020 für den PC. Sollte es weitere Infos dazu geben, lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Racing” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Der Look des Spiels sieht ziemlich cool aus. Wer auf Arcade Racing steht, der sollte sich den Titel unbedingt vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…