in

No Man’s Sky: Im Living Ship Update könnt ihr ein lebendes Raumschiff züchten

Das Studio Hello Games kündigte den Release des Living Ship Updates für das Weltraumspiel No Man’s Sky an.

Falls ihr auf neue Inhalte für No Man’s Sky wartet, habe ich eine gute Nachricht für euch: Das Living Ship Update ist da und bringt lebende Raumschiffe und eine neue Story-Mission ins Spiel.

Auf dem offiziellen PlayStation Blog schreibt Sean Murray, Studiochef von Hello Games, dazu: “Das „Living Ship”-Update enthält das erste neue Raumschiff seit AUFSTIEG DES ATLAS. Doch das hier ist mehr als nur ein Schiff – es handelt sich um sonderbare und wunderschöne Kreaturen, die alle ein eigenes Leben führen.

Eine neue Reihe von Missionen nimmt die Spieler mit zu den uralten Korvax-Experimenten, die zur Entstehung dieser interstellaren Wesen führten. Spieler, die ihr eigenes lebendiges Schiff brüten, züchten und schließlich sogar mit ihm fliegen möchten, sollten die Weltraumanomalie aufsuchen und dem Ruf des Leere-Eis folgen …”

Der Entwickler weiter: “Diese wunderschönen, organischen und leicht psychedelischen Schiffe werden individuell gezüchtet (und sind, wie alles im Universum von No Man’s Sky, prozedural generiert). Sie können nicht auf dieselbe Weise verbessert werden wie ein traditionelles Schiff: Jedes von ihnen wird individuell gebrütet und verfügt über einen einzigartigen Satz an inneren Organen, der über seine Fähigkeiten bestimmt.

Wenn ihr einen schnellen Hyperantrieb wollt, müsst ihr die richtige Lebensform in eurem Schiff heranzüchten …”

Hört sich ziemlich cool an, oder? Sieht auch so aus! Aber überzeugt euch am besten selbst. Hier findet ihr den Trailer zum Update:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite mit weiteren Infos zum Update.

Noch mehr News, Infos und Videos zu No Man’s Sky haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hello Games lässt sich immer wieder interessante Neuerungen einfallen. Wir sind schon gespannt, wie die neue Story-Mission so ist.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…