in

Star Wars Jedi: Fallen Order – EA arbeitet anscheinend an einer Fortsetzung

Laut eines neuen Berichts arbeitet Electronic Arts an einer Fortsetzung des Spiels Star Wars Jedi: Fallen Order.

Falls ihr das Spiel Star Wars Jedi: Fallen Order gut fandet, habe ich heute eine gute Nachricht für euch: EA arbeitet anscheinend an einem Nachfolger des Titels. Das geht aus einem Bericht von Kotaku hervor.

In diesem Bericht ist die Rede von einigen Projekten, die sich entweder in Entwicklung befinden oder eingestellt wurden. Beispielsweise wird erklärt, dass EA einen Spin-Off von Star Wars: Battlefront eingestellt hat.

Dieser trug den Namen “Viking” und wäre – wie Fallen Order – ein Spiel mit starkem Story-Fokus geworden. Der Release sollte im Herbst 2020 auf den Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X erfolgen.

Dafür befindet sich nun angeblich ein Nachfolger von Star Wars Jedi: Fallen Order in der Mache. Und das ist nach dem Erfolg des Spiels keine wirklich Überraschung. Details dazu gibt es aber leider noch nicht.

Abgesehen davon befindet sich laut Kotaku auch ein kleineres, ungewöhnlicheres “Star Wars”-Projekt bei EA Motive in Montreal, Kanada, in Entwicklung. Auch dazu gibt es keine weiteren Informationen.

Sollte es Neuigkeiten dazu geben, lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Star Wars Jedi: Fallen Order findet ihr hier.

Das denken wir:
Star Wars Jedi: Fallen Order ist ein tolles Spiel, insofern würden wir uns sehr über eine Fortsetzung freuen. Wir sind schon gespannt, wann es erste offizielle Infos dazu gibt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…