in

WTFWTF

Command & Conquer Remaster: Video zeigt die verbesserten Zwischensequenzen

Electronic Arts hat ein neues Video zum kommenden Remaster von Command & Conquer veröffentlicht, das uns einen ersten Blick auf die KI-verbesserten, hochskalierten FMVs gibt.

Es ist schon eine Weile her, dass es Neuigkeiten zum kommenden Command & Conquer Remaster gab, aber nun wurde ein Video veröffentlicht, das die KI-verbesserten, hochskalierten Zwischensequenzen zeigt.

Und es ist wirklich beachtlich, welchen Aufwand die Entwickler betreiben, um die alten FMVs zu verbessern. Das Studio Petroglyph verwendet dafür einen KI-Algorithmus und das Ergebnis ist sehr beeindruckend.

FMV steht übrigens für Full Motion Video. Hier handelt es sich um eine Filmsequenz in einem Computerspiel, die nicht in Echtzeit berechnet wird und sich somit meist qualitativ von der Spielgrafik abhebt.

Hier das neue Video:

Sollte es weitere Neuigkeiten zum Spiel geben, dann lassen wir es euch wissen.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Remakes.

Weitere News, Infos und Videos zu Command & Conquer haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Da werden Erinnerungen wach. Es ist wirklich schön zu sehen, wie ein Klassikers wie C&C in einem neuen Grafikgewand aussieht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…