Menu
in

Gerücht: Call of Duty: Modern Warfare 2 Remaster soll nächste Woche erscheinen

Laut eines neuen Gerüchts erscheint das Remaster von Call of Duty: Modern Warfare 2 bereits nächste Woche.

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass das Remaster von Call of Duty: Modern Warfare 2 Remaster durch ein koreanisches Rating Board geleakt wurde. Jetzt gibt es weitere Neuigkeiten dazu.

Und zwar soll das Remaster bereits nächste Woche erscheinen – zumindest, wenn man einem neuen Gerücht glauben darf. Das Gerücht stammt von den CoD-Leakern “The Gaming Revolution” und “Okami”. Beide haben durch frühere Leaks zu Call of Duty: Modern Warfare aus dem Jahr 2019 und Call of Duty: Warzone bewiesen, dass man ihnen durchaus glauben kann, wenn es um CoD geht.

Laut den Leakern wird die Kampagne von Call of Duty: Modern Warfare 2 – in überarbeiteter Form – am kommenden Montag (30. März 2020) veröffentlicht. Das trifft jedoch nicht auf dden Multiplayer-Part zu. Dazu schreibt Okami: “Es wird kein komplettes MW2 Remastered werden, stattdessen nehmen sie die Maps aus MW2 und fügen sie zu Modern Warfare (2019) hinzu, um nicht die Modern Warfare Spieler zu verlieren und die Communities aufzuspalten.” Es hört sich also danach an, als würde der Multiplayer von Modern Warfare 2 Remaster im Spiel Modern Warfare landen.

Übrigens: “The Gaming Revolution” hat darüber hinaus verkündet, dass er gehört hat, dass auch schon an Call of Duty: Modern Warfare 3 Remastered gearbeitet wird.

Wie gesagt: Hier handelt es sich nur um Gerüchte, aber die Leaker haben in der Vergangenheit bewiesen, dass man ihnen vertrauen kann, wenn es um Call of Duty geht.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Weitere News, Infos und Vieos zu Call of Duty haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es wäre ziemlich cool, wenn das Spiel schon so bald erscheinen würde. CoD-Fans haben in diesen Tagen wirklich grund zur Freude.

Antworten