in

WÜTENDWÜTEND

Grand Theft Auto IV: The Complete Edition ist wieder bei Steam verfügbar

Rockstar Games hat wie versprochen Grand Theft Auto IV: The Complete Edition bei Steam veröffentlicht.

Seit Mitte Januar 2020 ist GTA 4 nicht mehr bei Steam verfügbar, doch das ändert sich nun, da Grand Theft Auto IV: The Complete Edition jetzt bei Steam verfügbar ist.

Diese neue Complete Edition entfernt den Games for Windows Live-Dienst und den Multiplayer-Modus des Spiels. Offiziell heißt es dazu:

“Ab dem 19. März 2020 wird Grand Theft Auto IV: Complete Edition sowohl Grand Theft Auto IV als auch Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City ersetzen, überall wo es digital erhältlich ist. Grand Theft Auto IV: Complete Edition wird außerdem über den Rockstar Games Launcher erhältlich sein.”

Aktuelle Spielstände werden mit der Complete Edition kompatibel sein. Steam-Errungenschaften für das Spiel werden bis zur Veröffentlichung nicht verfügbar sein.

Infolge dieses Updates werden die folgenden Dienste entfernt:

  • Games for Windows Live
  • Multiplayer-Modus
  • Bestenlisten
  • Die folgenden Radiosender werden in Grand Theft Auto IV: Complete Edition vorübergehend nicht verfügbar sein: RamJam FM, Self-Actualization FM und Vice City FM (zuvor verfügbar in Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City)

Übrigens: Da Japanisch eine unterstützte Sprache für Grand Theft Auto IV ist, aber nicht für Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City unterstützt wird, können Spieler weiterhin Grand Theft Auto IV mit japanischen Untertiteln spielen, müssen aber eine andere Sprache wählen, um Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City spielen zu können.

Über diesen Link gealngt ihr zur offiziellen Steam-Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Grand Theft Auto haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Endlich ist GTA 4 wieder bei Steam verfügbar. Das hat viel zu lange gedauert.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…