Menu
in

Nintendo plant angeblich Super Mario Remasters für die Switch

Es sind erste Infos aufgetaucht, laut denen Nintendo anscheinend Super Mario Remasters für die Switch plant.

Zum 35-jährigen Jubiläum soll Nintendo angeblich eine große Feier vorbereiten, die “Pläne beinhaltet, den größten Teil des 35-jährigen Katalogs von Super Mario in diesem Jahr erneut zu veröffentlichen”.

So berichtet VGC beispielsweise, dass es Remaster-Versionen zu Super Mario 64 (1997), Super Mario Sunshine (2002) und Super Mario Galaxy (2007) geben soll.

Abgesehen davon wird Nintendo 2020 anscheinend auch andere Mario-Titel veröffentlichen, darunter einen neuen Paper Mario-Teil und eine Deluxe-Version von Super Mario 3D World aus dem Jahr 2013.

Wie es aussieht, werden diese Spiele zusammen mit neuen Details sowohl zum Super Nintendo World-Themenpark als auch zum animierten Super Mario-Film enthüllt, Projekte, an denen Nintendo mit Universal arbeitet.

Übrigens: Ein Teil der Feier war laut VGC das interaktive LEGO Mario-Set, das kürzlich vorgestellt wurde.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema Super Mario haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Fans von Super Mario dürfen sich freuen. Da kommen in den nächsten Monaten ein paar coole Titel auf uns zu.

Quelle: ign.com

Antworten