in

Warhammer Chaosbane: Neuer Gratis-Charakter enthüllt

NACON und Eko Software haben kürzlich den Start eines kostenfreien Charakters in Warhammer: Chaosbane verkündet.

In Warhammer Chaosbane erwartet euch neben den vier bereits im Spiel verfügbaren Helden – dem Soldat Konrad Vollen, dem Magier Elontir, dem Zwergen-Slayer Bragi Axebiter und der Bogenschützin Elessa – nun auch die Zwergen-Ingenieurin Keela. Das wurde kürzlich mit einer offiziellen Pressemitteilung verkündet. Mit ihr dürfen wir uns auch auf eine neue Mission, freuen die rund zwei Stunden dauert.

Offiziell heißt es zum neuen Charakter: “Keela ist eine Zwergen-Ingenieurin, deren kombinierte Fähigkeiten in den Bereichen Technik, Hydraulik, Sprengstoffen und Alchemie sie zu einer beeindruckenden Gegnerin machen. Im Nahkampf teilt Keela mit ihrem selbstgestalteten Kriegshammer schwere Schäden aus. Hinzu kommen Schäden auf kurze und mittlere Reichweiten mit ihren Handwaffen. Erst durch geschicktes Kombinieren ihrer verschiedenen Fertigkeiten holen die Spieler alles aus diesem neuen Charakter heraus.

Keela führt die Spieler in eine neue Umgebung: die Schmieden. Während dieses Handlungsbogens müssen sie die Ereignisse rund um die Schmieden der Reichshauptstadt Nuln untersuchen, denn der Artilleriemeister der berühmten Imperialen Artillerieschule benötigt dringend Hilfe, der Schmiedekomplex ist in höchster Not. Die besten Ingenieure der Stadt sitzen in seinem Inneren in der Falle. Aufgabe der Spieler ist es nun, in den Komplex vorzudringen, die Ingenieure zu befreien und für Ordnung zu sorgen.”

Hier der Trailer zum neuen Charakter:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Steam-Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Warhammer” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ersten Spielszenen mit Keela sehen sehr interessant aus. Hier erwartet uns auf jeden Fall ein abwechslungsreicher Charakter.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…