in

LOVELOVE LOLLOL OMGOMG COOLCOOL WTFWTF WÜTENDWÜTEND

Coronavirus: Die Switch ist überall ausverkauft und wird erst wieder im Sommer auf Lager sein

Die Nintendo Switch ist aktuell überall ausverkauft und wird wohl erst wieder in einigen Wochen auf Lager sein.

Bereits Ende März berichteten wir darüber, dass sich viele Menschen aus Panik vor Langeweile eine Switch kaufen. Der Grund dafür: die durch das Coronavirus eingeführten Ausgangsbeschränkungen.

Mittlerweile ist die Konsole bei so ziemlich jedem Händler auf der Welt ausverkauft und wenn sie doch verfügbar ist, werden meistens unverschämte Preise dafür verlangt. So muss man für die Konsole mittlerweile über 500 Euro hinlegen. Zum Vergleich: Die unverbindlichen Preisempfehlung liegt bei 329 Euro. Verrückt, oder?

Bei Otto ist die Konsole ebenfalls vergriffen. Dort wird angegeben, dass die Konsole erst wieder ab Ende Juni lieferbar sein wird. In den USA sieht es ähnlich aus. Dort bestätigte Nintendo die Knappheit der Konsolen bereits: “Nintendo Switch-Hardware ist an verschiedenen Einzelhandelsstandorten in den USA ausverkauft, aber weitere Systeme sind in Vorbereitung. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.”

Laut Daniel Ahmad, Senior Analyst bei Niko Partners, wird die Konsole in nächster Zeit nur schwer zu bekommen sein. “Der April wird in Bezug auf das Angebot ein ziemlich schwieriger Monat”, sagte er. “Es wird sich nicht erholen.”

Laut Ahmad könnte sich die Versorgungslage aber bis Ende Mai oder wahrscheinlicher bis Juni verbessern. “Wir glauben, dass sich die Dinge bis Mai und insbesondere bis Juni – dem Ende des zweiten Quartals – wieder normalisieren werden”, sagte er. “Und das liegt daran, dass die Produktion gerade hochgefahren ist. Wir werden also die Auswirkungen davon Ende Mai und Juni sehen – sicherlich bis zum Ende des zweiten Quartals.”

Sollte es weitere Infos dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zur Nintendo Switch haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Der Grund für den wachsenden Erfolg der Konsole ist leider mehr als traurig. Hoffentlich bekommen wir das Coronavirus bald in den Griff.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…