in

Crysis Remastered wurde mit einem ersten Teaser-Trailer angekündigt

Crytek hat Crysis Remastered mit einem ersten Teaser-Trailer offiziell angekündigt.

Bereits seit einigen Tagen machten Gerüchte die Runde, dass Crytek womöglich an einem Remaster des Spiels Crysis arbeitet. Daraufhin folgten einige Leaks, durch die die Gerüchte bestätigt wurden. Jetzt wurde das Remaster offiziell angekündigt.

Und zwar mit einem ersten Trailer, den ihr unter diesen Zeilen findet. Dieser zeigt leider noch keine Spielszenen, aber dafür wissen wir nun, dass das Spiel für PC, PS4, Xbox One und auch für die Nintendo Switch erscheint.

Einen Release-Termin gibt es noch nicht. Im Trailer heißt es nur, “coming soon”. Laut den Entwicklern dürfen wir uns im Remaster auf hochaufgelöste Texturen, neue Licht-, Schatten-, und Partikeleffekte und softwarebasiertes Raytracing freuen.

Hier der Teaser:

Crysis kam 2007 auf den Markt und setzte damals neue Maßstäbe in Sachen Grafik. Im Spiel wird man als ein Mitglied einer US-amerikanischen Spezialeinheit auf die (fiktiven) tropischen Ling-Shan-Inseln irgendwo im Ostchinesischen Meer geschickt. Dort muss man ein gefangenes Archäologenteam befreien.

Die fünf Mitglieder der Spezialeinheit sind mit einem hochentwickelten Nanosuit ausgestattet, mit dessen Hilfe sie wahlweise ihre Panzerung, Stärke, Geschwindigkeit erhöhen oder sich in einem Unsichtbarkeitsfeld verbergen können.

Freut ihr euch über das Remaster? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema Crysis findet ihr hier.

Das denken wir:
Coole Sache. Wir freuen uns schon sehr auf die ersten richtigen Spielszenen aus dem Remaster.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…