in

Half Life: Alyx – Diese Mod ermöglicht es, den VR-Shooter ohne VR-Brille zu spielen

Kürzlich wurde eine Modifikation für den VR-Shooter Half Life: Alyx veröffentlicht, die es ermöglicht, das Spiel ohne Virtual-Reality-Brille zu spielen.

Falls ihr eine VR-Brille besitzt, dann besitzt ihr vermutlich auch schon Half Life: Alyx. Wer jedoch keine VR-Brille sein Eigen nennen kann, der guckte in die Röhre, denn bisher war das Spiel ohne VR-Hardware nicht spielbar. Das änderte sich aber jetzt dank einer neuen Modifikation.

Diese Mod des Modders “r57zone”, ermöglicht es, das Spiel mit Maus und Tastatur zu spielen. Im Grunde werden damit alle Funktionen des Spiels auf auf Maus- und Tastatur-Steuerung umgemünzt.

Mit anderen Worten: Es ist möglich, Waffen nachzuladen, Waffen abzufeuern, Gegenstände aufzunehmen und auf das Inventar zuzugreifen. Man sollte jedoch erwähnen, dass das Spiel natürlich nicht für Maus- und Tastatur-Steuerung konzipiert wurde.

Trotzdem ist das Ganze ziemlich interessant. Dieses Video zeigt die Mod in Aktion:

Weitere Informationen dazu findet ihr über diesen Link.

Sollte die Mod veröffentlicht werden, erfahrt ihr das natürlich umgehend bei uns.

Weitere News, Infos und Videos zu Half Life: Alyx haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Eine offizielle Version, die ohne VR-Brille funktioniert, wäre ziemlich cool. Das wird aber leider nie passieren. Diese Mod ist auf jeden Fall sehr cool.

Kommentare

Antworten
  1. Es wäre toll, wenn man das Spiel mit Hilfe eines Plugin Headsets, also eines mit Handy Spielen könnte, das das Headset ersetzt.
    Dazu noch ein Hersteller für günstige Bluetooth Controler und schon hat man eine günstige VR Brille.
    Noch besser wäre, wenn man ein VR Headset baut, das man mit einem Handy koppelt und das dann der Computer für die Brille ist, das Spiel selber könnte dann auf dem PC simuliert und gestreamt werden.
    Sehe aber das Brille mittlerweile immer billiger werden (so ab 450 euro für eine Oculus Quest).
    Irgendwann kann sich die jeder leisten und wer weis ob uns Ready Player One nicht irgendwann einholt, nur halt ohne die Dystropie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…