Menu
in

So genial sieht Resident Evil 3 mit Raytracing-Effekten aus

Eine neue Modifikation für das Remake von Resident Evil 3 bringt Raytracing-Effekte ins Spiel.

Das kürzlich veröffentlichte Remake von Resident Evil 3 sieht wirdklich sehr gut aus – vor allem im Vergleich zum Klassiker. Aber da geht noch mehr! Das beweist nachfolgendes Video.

Das Resident Evil 3 Remake unterstützt keine Raytracing-Effekte, aber der RayTraced Global Illumination-Shader von Pascal “Marty McFly” Gilcher sorgt für einen ähnlichen Effekt.

Der YouTuber “AD Massicuro” hat kürzlich ein neues Video veröffentlicht, in dem gezeigt wird, wie der RayTraced Global Illumination-Shader von “Marty McFly” die Grafik des Spiels verbessern kann und das Ergebnis ist ziemlich beeindruckend.

Hier das Video:

Leider steht diese Mod nicht zum Download zur Verfügung. Pascal Glicher hat jedoch eine Beta-Version über seine Patreon-Seite veröffentlicht, die ihr über diesen Link erreicht.

Weitere News, Infos und Videos zu Resident Evil 3 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Der neue Look steht dem Spiel sehr gut. Aber das Spiel sieht auch unbearbeitet bereits sehr gut aus.

Antworten