in

Call of Duty Warzone – Leak enthüllt angeblich neue Karte für Season 4

Ein neuer Leak enthüllt angeblich die nächste Karte für die Season 4 in Call of Duty Warzone.

Erst kürzlich berichteten wir über einen Leak, der zeigt, wie sich einer der mysteriösen Bunker in Call of Duty Warzone öffnet. Jetzt ist ein weitererLeak aufgetaucht, der angeblich eine neue Karte für Season 4 enthüllt.

Und zwar hat der Call of Duty-Dataminer “ModernWarzone” ein neues Video in den Dateien des Spiels enntdeckt. Dieses bestätigt anscheinend, dass mit der 4. Season eine neue Karte ins Spiel kommt.

Auf nach Urzikstan

Das Video – das unter Dateien mit der Bezeichnung “Season 4” zu finden ist – zeigt rote Punkte, die überall auf der aktuellen Karte des Spiels auftauchen. Es ist unklar, was es damit auf sich hat, aber sie scheinen Punkte mit nuklearen Explosionen zu markieren. Und es gibt einen Hinweis auf einen neuen Bereich: Urzikstan.

Offizielle infos gibt es aktuell nicht, aber es deutet alles darauf hin, dass die aktuelle Karte des Spiels bald zerstört und durch eine neue Karte ersetzt wird.

Das Video wollte er Dataminer übrigens aus Angst vor einem Twitter-Ban nicht posten. Hier der entsprechende Tweet:

Sobald es weitere Neuigkeiten dazu geben, lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Call of Duty haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir sind schon gespannt, was in den nächsten Tagen in Warzone passiert. Es bleibt spannend. Wir gehen aber davon aus, dass es bald offizielle Infos dazu geben wird.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…