Menu
in

Call of Duty: WW2 und Star Wars Battlefront 2 im Juni “kostenlos” mit PS Plus

Kürzlich wurde verkündet, dass die Spiele Call of Duty: WW2 und Star Wars Battlefront 2 im Juni “kostenlos” für PS-Plus-Abonnenten sind.

Gute Nachrichten für Action-Fans, die ein PS-Plus-Abo besitzen: Mittlerweile wurde das vollständige PS Plus-Lineup für Juni 2020 vorgestellt. Dass der Ego-Shooter Call of Duty: WW2 dabei ist, haben wir euch ja schon verraten.

Jetzt wurde angekündigt, dass es im Juni auch Star Wars Battlefront 2 für die PS-Plus-Mitgliedschaft gibt. Hier ein neues Video von “Inside PlayStation”, der beide Spiele in Aktion zeigt:

Der Multiplayer-Shooter Star Wars Battlefront 2 wurde von EA DICE entwickelt und erschien am 17. November 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und für PC. Neben dem Mehrspielermodus erwartet euch auch eine Einzelspieler-Kampagne, die zum offiziellen “Star Wars”-Kanon gehört und zwischen den Episoden “Die Rückkehr der Jedi-Ritter” und “Das Erwachen der Macht” angesiedelt ist.

Call of Duty: WWII wurde von Sledgehammer Games entwickelt und erschien am 3. November 2017 weltweit für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Im Spiel erlebt ihr die fiktive Geschichte des US-amerikanischen Soldaten Red Daniels im Zweiten Weltkrieg an der Westfront, der 1944 am D-Day in der Normandie landet. Mit seinem Squad aus der 1st Infantry Division muss er sich bis nach Deutschland durchschlagen. WWII ist der vierzehnten Teil der Call-of-Duty-Reihe.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “PS Plus” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwarten uns zwei wirklich coole Spiele, die man sich auf jeden Fall holen sollte, falls man ein PS-Plus-Abo besitzt.

Antworten