in

Der Psychothriller What Happened will euch an den Rande des Wahnsinns treiben

Der Indie-Publisher Katnappe und der Entwickler Genius Slackers haben angekündigt, dass das psychologisches First-Person-Horrorerspiel What Happened im Juli dieses Jahres erscheint.

Wer auf der Suche nach einem neuen Horrorspiel ist, der sollte sich mal den Titel What Happened genauer ansehen. In diesem Spiel werdet ihr die Rolle des High-School-Schülers Stiles übernehmen, den ihr durch die dunklen Korridore seines eigenen Geistes führen müsst, während er mit seinen Dämonen kämpft – und zwar realen und eingebildeten.

Offiziell heißt es zum Spiel: “In What Happened müssen die Spieler Stiles vor den dunklen Mächten retten, die ihn wieder und wieder in die Selbstzerstörung locken. Das mentale Reich, in dem Stiles lebt, ist unversöhnlich, mit verdrehten Erinnerungen, die die Gänge seines Verstandes säumen. Wenn die Spieler Stiles helfen, Rätsel zu lösen und den Fängen seiner Dämonen zu entkommen, wird das Spiel auf subtile Art und Weise auf das Einfühlungsvermögen reagieren, das sie ihm entgegenbringen. Spieler und Spielerinnen werden an den unsichtbaren Fäden ziehen, die über Stiles’ Schicksal entscheiden, während sie gleichzeitig versuchen, ihn zum Licht am Ende des Tunnels zu führen.”

In Entwicklung befindet sich das Spiel schon seit drei Jahren und wer wissen möchte, wie der aktuelle Stand aussieht, der sollte sich hier den neuesten Trailer ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Steam-Seite des Spiels.

Im Juli erscheint das Spiel für den PC und zu einem späteren Zeitpunkt auch auf Konsolen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Horror” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Der neue Trailer sieht auf jeden Fall interessant aus und die Story klingt spannend. Wir freuen uns schon auf das Spiel.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…