in

Doom Eternal: Mod stellt Grafikeffekte her, die es nicht ins Spiel geschafft haben

Da hat jemand eine Modifikation für Doom Eternal veröffentlicht, die Grafikeffekte herstellt, die es nicht ins finale Spiel geschafft haben.

Der Modder “Nikk Mann” hat einen ziemlich interessanten Mod für Doom Eternal veröffentlicht. Diese Mod stellt Grafikeffekte her, die id Software aus dem Spiel genommen hat.

Auf diese Weise seht ihr, wie Spielerschatten – und Schatten, den man auf sich selbst wirft –, Lens Flares und ein alternatives HUD im Ego-Shooter aussehen. Abgesehen davon lässt sich auch eine Staubwolke aktivieren, die aufwirbelt, wenn man nach einem Sprung auf dem Boden aufkommt.

Darüber hinaus kann man aktivieren, dass Blut und getötete Feinde länger sichtbar bleiben. Nachfolgende Videos zeigen die Effekte in Aktion:

Herunterladen könnt ihr euch die Mod über diesen Link.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Doom Eternal haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist eine wirklich interessante Modifikation. Da sind ein paar wirklich nette Grafikeffekte dabei.

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…