in

Fortnite: Die Early-Access-Phase ist vorbei

Rette die Welt, die Koop-PVE-Variante von Fortnite, hat endlich die Early-Access-Phase verlassen.

Fortnite: Rette die Welt ist das ursprüngliche Fortnite, das nur wenige gespielt haben – nicht der Battle-Royale-Hit, den in diesen Tagen gefühlt fast jeder spielt oder zumindest kennt. Aber ich habe Rette die Welt tatsächlich länger gespielt als den Battle-Royale-Shooter.

Und ja, wer auf Koop-Action steht, der wird hier gut unterhalten. In einer PvE-Kampagne müsst ihr mit euren Freunden anstürmende Monsterhorden zurückdrängen und eine weitläufige, zerstörbare Welt erforschen.

“Ab heute wird Rette die Welt nicht mehr Teil des Early Access sein”

Rette die Welt startete vor fast drei Jahren in die Early-Access-Phase und in einer Mitteilung von den Entwicklern wurde nun verkündet, dass der Titel diese nun verlassen hat.

Offiziell heißt es dazu: “Seit dem Start der Early-Access-Phase von Rette die Welt haben wir unter anderem eine ganze Reihe einzigartiger Helden und Skizzen hinzugefügt, die Verwaltungssysteme und Heldenauswahlen überarbeitet, das System des Vorteilsverschwurblers eingeführt und eine spannende Handlung geschaffen. Durch all diese und weitere Inhalte ist aus Rette die Welt ein riesiges Sammel-RPG-Erlebnis geworden. Ab heute wird Rette die Welt nicht mehr Teil des Early Access sein und wir haben entschieden, dass es ein Premium-Erlebnis bleibt, anstatt es gratis anzubieten. Neue Inhalte werden nach dieser offiziellen Veröffentlichung nicht mehr so häufig erscheinen, was jedoch nicht das Ende von Rette die Welt bedeutet.”

Übrigens wurde ein neues Feature angekündigt: Mit Unterfangen möchten die Entwickler auf lange Sicht den Wiederspielwert steigern. Dazu heißt es: “Unterfangen sind neue Abenteuer, die eine Saison lang andauern, in einer saisonabhängigen Zone stattfinden und euch vor neue und einzigartige Modifikatoren stellen. Jede Unterfangen-Saison ist ein System, in dem ihr fortwährend Fortschritte erzielen könnt, und bietet euch neue Level zum Aufsteigen.”

Sollte es weitere Neuigkeiten zum Thema geben, dann lassen wir es euch wissen.

Weitere News, Infos und Videos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer hätte gedacht, dass Fortnite jemals so erfolgreich werden würde? Wir jedenfalls nicht.

Quelle: epicgames.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…