in

LOVELOVE

Resident Evil 8 Village bekommt auf der PS5 angeblich ein exklusives Feature

Laut eines neuen Gerüchts dürfen sich Spieler der PS5-Version des kommenden Survival-Horror-Titels Resident Evil 8 Village über ein exklusives Feature freuen.

Angeblich dürfen sich Käufer der PlayStation 5-Version des Spiels Resident Evil 8 Village über ein exklusives Feature freuen – zumindest wenn man dem bekannten Insider und Leaker “AestheticGamer” in diesem Fall glauben kann.

Er behauptet nicht nur, dass Capcom auf 60 Bilder pro Sekunde für das Spiel abzielt, sondern auch, dass das Spiel PlayStation VR unterstützen wird. Und wie ihr vermutlicht wisst, erfordern VR-Spiele eine höhere Framerate als normale Spiele.

Capcom hat bisher kein Wort über eine VR-Version des nächsten Resident Evil-Teils verloren. Da aber bereits Resident Evil 7 mit PlayStation VR spielbar war, würde es mich wundern, wenn nicht auch der neue Teil VR-Unterstützung bekommen würde.

Wer keine VR-Brille besitzt, dem wird dieses Gerücht nicht wirklich interessieren, aber Besitzer von PS VR werden sich mit Sicherheit darüber freuen.

Jedoch sollte an dieser Stelle nochmal erwähnt sein, dass es sich hier nur um ein Gerücht handelt. Bisher hat sich Capcom dazu noch nicht geäußert.

Sollte sich das ändern, dann informieren wir euch natürlich darüber.

Resident Evil 8 Village soll 2021 für PS5, Xbox Series X und PC veröffentlicht werden.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Resident Evil findet ihr hier.

Das denken wir:
Wir sind schon gespannt, um welches Feature es sich handelt. Hoffentlich kann das Spiel die hohen Erwartungen erfüllen. Wir sind da aber ganz zuversichtlich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…