Menu
in

Twin Mirror: Neuer Teaser-Trailer zeigt die Zerrissenheit des Protagonisten

Kürzlich veröffentlichte das Studio Dontnod einen neuen Teaser-Trailer zum kommenden Psycho-Thriller Twin Mirror.

Im Juni vergangenen Jahres berichteten wir darüber, dass das Adventure Twin Mirror verschoben wurde. Eigentlich sollte das Adventure 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC auf den Markt kommen. Einen genauen Release-Termin gibt es noch immer nicht, aber dafür wissen wir, dass der Titel noch in diesem Jahr erscheint.

Nun wurde kürzlich ein neuer Teaser-Trailer veröffentlicht, in dem Protagonist Sam Higgs vorgestellt wird. Sam ist ein ehemaliger investigativer Journalist, der in seinen Heimatort in West Virginia zurückkehrt.

In Twin Mirror kann man sich selbst am wenigsten trauen

Dort holt ihn seine Vergangenheit ein. Offiziell heißt es dazu: “Er wird in eine Netz von Intrigen verwickelt, trifft auf einzigartige Personen und stellt fest, dass er sich selbst am allerwenigsten trauen kann.”

Er ist hin- und hergerissen zwischen dem Bedürfnis, sich mit seinen Liebsten wieder zu vereinen und dem Drang, dem dunklen Geheimnisse der Stadt auf den Grund zu gehen.

Dafür setzt Sam seine deduktiven Fähigkeiten und Skills zur Visualisierung von Erinnerungen ein. Diese haben ihm schon als Investigativ-Journalist gute Dienste geleistet.

Es liegt nun an ihm, das Rätsel um Basswood zu entwirren und die Wahrheit offenzulegen, die tief in seinem eigenen Verstand verborgen ist.

Über diesen Link gelangt ihr zur Produktseite im Epic Games Store.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Spiel findet ihr hier.

Das denken wir:
Hier scheint uns ein intensives Adventure mit einer interessanten Story zu erwarten. Dieses Spiel sollte man sich vormerken.

Antworten