Menu
in

Arbeitet Kojima wirklich an Death Stranding 2?

Einige Fans denken, dass Hideo Kojima gerade an einer Fortsetzung von Death Stranding arbeitet.

Kann es sein, dass Kojima Productions an Death Stranding 2 arbeitet? Einige Fans vermuten es. Der Grund: ein neuer Tweet von Studiochef Hideo Kojima.

Er veröffentlichte kürzlich einen Tweet, in dem er erklärt, wie es abläuft, wenn Kojima Productions ein neues Spiel entwickelt. Der Entwickler schreibt: “Hier ist meine Art, einen neuen Titel mit Yoji zu entwerfen. Zuerst besprechen wir das Setting für jeden Charakter, den Hintergrund, die Welt, die Farbe, die Eigenschaften, die Rollen, die Bilder, Ideen und das Schlüsselwort, die per E-Mail hin und her gehen. WFH & 20 Minuten direkte Diskussion. Meistens SMS über das iPhone.”

An diesen Tweet ist ein Bild angehängt, das ein Plastikbaby (BB aus Death Stranding) und einer Skizze eines grob gezeichneten Sternenzerstörers aus “Star Wars” auf dem Schreibtisch zeigt.

Hier der Tweet mit dem Bild:

Wegen des Babys gehen nun einige Fans davon aus, dass Kojima an Death Stranding 2 oder einem Titel arbeitet, der im selben Universum spielt.

Und wenn ihr mich fragt, ist diese Vermutung ziemlich weit hergeholt. Ich meine, wir wissen ja mittlerweile, dass Death Stranding für Kojima Productions ein finanzieller Erfolg war, aber ich denke trotzdem, dass Kojima an einem anderen Spiel arbeitet.

Persönlich würde ich mich aber tatsächlich über eine Fortsetzung freuen. Nur weil mich interessieren würde, wie Kojima die Kritik der Fans umsetzen würde.

Was denkt ihr? Würdet ihr euch über einen zweiten Teil freuen? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Weitere News, Infos und Videos zu Death Stranding haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir sind schon verdammt gespannt, welches Spiel Kojima in der Mache hat. Bis wir das erfahren, werden aber mit Sicherheit noch einige Monate ins Land ziehen.

Quelle: bleedingcool.com

Antworten